City Cult ist eine 6teilige Doku-Serie von jeweils 15 min. für 3sat / ZDF Kultur

 

Das Projekt untersucht nicht nur, was derzeit weltweit unter Jugendlichen als angesagt verstanden wird, sondern portraitiert auch, wie Alltag als Bühne für Image und sozialen Aufstieg von jungen Leuten in fünf Kontinenten aussehen kann:

Jugendkulturelle Phänomene, „cooles“ Verhalten sowie Szenen und Rituale werden präsentiert.

Unsere Hauptprotagonisten machen die Städte zum Podium für Parkour in Los Angeles, Cosplay in Bejing, Graffiti in Berlin, Tango in Buenos Aires, Tattoes in Moskau oder Spoken Word in Windhuk.

 

Die Titel und Themen der 6 Folgen: BOYS & GIRLS, LOOKS, GRENZEN, KULISSEN, SOUND, TALENTE

 

Regie/Buch/Koproduktion: Tabea Sternberg, be productions Filmproduktion

Kamera: Andreas Stirl, Schnitt: Lena Rem, Sprecherin: Inga Busch, Ton: Guy Sternberg, Florian von Keyserlingk, Musik: Meike Peters, Jim Hickey, Tobias Bublat, Redaktion ZDFkultur: Bettina Kasten, Musik: Tobias Bublat, Jim Hickey, Meike Peters, Guy Sternberg, Produktion: 3sat Jörg Schmidt /Melpomene GmbH

 

© Tabea Sternberg, 2008-2013 - Alle Rechte vorbehalten.